Menü
De En
< back
Interaktiv > Porsche VR Experience
Porsche VR Experience

Porsche - VR Experience Panamera 4 E-Hybrid

Gewinner des Automotive Brand Contest

Seoul     Los Angeles      Sylt      Frankfurt     Porsche Festival Italien     UK     Tokyo Motorshow     UK
 
 

Im November 2016 wurde in Seoul, Südkorea die Porsche VR Experience im Sound of Porsche Popup-Store zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Die VR Experience macht den neuen Panamera 4 E-Hybrid und seine Technologie für den Kunden erlebbar. Inhaltlich geht die Anwendung weit über das Übliche hinaus: es ist nicht nur möglich Farben und Räder zu konfigurieren, sondern es werden wichtige technische Komponenten in einzelnen Kapitel erlebbar gemacht. Die Anwendung ist von außen durch einen Moderator mit einem iPad steuerbar oder alternativ durch ein Interface in der Szene, dass der User ohne Controller per Gestensteuerung bedient. 

Präsentiert wurden folgende Komponenten:

Fahrzeug mit Interieur und Exterieur, Lacke, Räder, Rohbau, Porsche Active Aerodynamic, Matrix Beam Hauptscheinwerfer, diverse hybridische Fahrmodi (Kompletter Antriebsstrang mit Animation der Energieflüsse).

 
 

Die größte Herausforderung bestand darin, die immensen Datenmengen in eine performante Anwendung zu bekommen, die mit 90fps in einer HTC Vive läuft. Zu dem räumlich, visuellen Erlebnis wurden passende Sounds entwickelt, die die Immersion und die gesamte VR Experience noch realer werden lassen. Das Feedback und der Andrang der Besucher waren überwältigend und durchweg positiv. Die Anwendung wurde von uns konzeptionell geplant und auch der gesamte Content produziert.  

 
 

Die Porsche AG ist ein deutscher Automobilhersteller mit Sitz in Stuttgart Zuffenhausen.

 
 

Titel

Porsche VR Experience

Endkunde

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Auftraggeber

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Leistung

Entwicklung einer interaktiven virtuellen Anwendung